Reaktorblocks Spielenotizen zu Assassin’s Creed Unity: Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Wenn man eine Review zu Assassin’s Creed Unity im Netz liest, wird einem schlecht: Bugs bis zu Unspielbarkeit. Und Microtransactions, die das Spiel zerlöchern wie einen Schweizerkäse. Es wäre zu schön gewesen, trotz des ganzen Anti-Hypes ein feines, neues Assassin’s Creed zu bekommen und wieder einmal zu sehen, dass die vorherrschende Meinung in Netz nichts …

Continue reading ‘Reaktorblocks Spielenotizen zu Assassin’s Creed Unity: Die Hoffnung stirbt zuletzt.’ »

Reaktorblocks Spielenotizen: Zu spät für eine Assassin’s Creed 4 Black Flag Kritik? Niemals! Über perfekte Spiele kann man immer schreiben.

Verdammt, es ist viel zu spät, um noch eine Assassin’s Creed 4 Black Flag Kritik zu schreiben. Das Spiel ist bereits seit 2013 auf dem Markt, hat sich verkauft wie geschnitten Brot und hat in allen News- und Test-Seiten Traum-Kritiken abgeräumt. Ubisoft hat bewiesen, dass  sie trotz maximalem Output (Jedes Jahr ein neues Creed-Spiel! Add-Ons …

Continue reading ‘Reaktorblocks Spielenotizen: Zu spät für eine Assassin’s Creed 4 Black Flag Kritik? Niemals! Über perfekte Spiele kann man immer schreiben.’ »

Defiance: Alles wichtige zum Archenbrecher DLC!

Ab heute steht der neue Inhalte DLC/Patch für Trion Worlds Shooter MMO Defiance bereit. Neben neuen Waffen freuen wir uns besonders auf neue Archenfälle, die jetzt sogar indoor statt finden. Unter anderem gibt es einen neuen, knackharten, Boss: den Volge Kriegsmeister (lesen Sie dazu auch Tipp 4 weiter unten). Die Exploratoren haben natürlich ausführlich getestet …

Continue reading ‘Defiance: Alles wichtige zum Archenbrecher DLC!’ »

Reaktorblocks Spielenotizen zu Bioshock Infinite: Massenmord im Architektur Seminar.

Die Bioshock Spiele sind die inoffiziellen Erben der legendären System Shock Serie aus den 90ern. Die planaren Exploratoren sind natürlich allesamt große System-Shock-Fans, ohne Frage. Bisher hatten wir um die Bio-Dinger einen Bogen gemacht, um uns die selige Erinnerung an das schöne alte System Shock nicht zu versauen. Warum haben wir nun doch Bioshock Infinite …

Continue reading ‘Reaktorblocks Spielenotizen zu Bioshock Infinite: Massenmord im Architektur Seminar.’ »

Reaktorblocks Spielenotizen zu Defiance: Das Erbe von Tabula Rasa. Oder von Borderlands.

Richard Garriot’s Tabula Rasa ist so etwas wie der heiliger Gral der planaren Exploratoren. Leser, die diesen Blog länger verfolgen, wissen das. Leute, die mit uns zusammen spielen, wissen das erst recht, weil wir sie stundenlang dazu volltexten, wie cool dieses kurzlebige Spiel doch war. Und wie unglaublich schrecklich, unfair und herzlos die fiesen Kerle …

Continue reading ‘Reaktorblocks Spielenotizen zu Defiance: Das Erbe von Tabula Rasa. Oder von Borderlands.’ »

‚Ruf zu den Waffen‘ – die Exploratoren testen die neuen Neverwinter Gefechte.

Seit dem 09.08.2013 läuft in Dungeons & Dragons Neverwinter, dem F2P MMO von Cryptic, das neue Event ‚Ruf zu den Waffen‘ (Call to Arms). Cryptic testet dabei ein neues System, mit dem die Gefechte (Skirmishes) zugänglich für Gruppen mit gemischter Stufe werden sollen. Zur Erinnerung: bisher konnten nur Gruppen die Neverwinter Gefechte betreten, die aus Charakteren …

Continue reading ‘‚Ruf zu den Waffen‘ – die Exploratoren testen die neuen Neverwinter Gefechte.’ »

Platz 10 der virtuellen Welten: das antike Griechenland.

Mit diesem Artikel startet unsere kleine Mini-Serie über die besten, wichtigsten und schönsten virtuellen Welten aus Kino, TV, Games und aus Romanen. Welche Sience-Fiction-Filme muss man gesehen haben und welche Fantasy-Schmöker muss man durcharbeiten, um auf der nächsten Convention endlich mal mitreden zu können? Die planaren Exploratoren stoßen vor in Welten, die schon Millionen Nerds …

Continue reading ‘Platz 10 der virtuellen Welten: das antike Griechenland.’ »

Neverwinter: Dungeons & Dragons auf Steroiden.

Als Rollenspiel- , MMO- und vor allem als Dungeons & Dragons-Nerds waren die planaren Exploratoren extrem skeptisch, als sie zum ersten Mal von Cryptics irgendwie-nicht-so-ganz-MMO-Projekt hörten. Wir hatten schon viele schlechte D&D Spiele gesehen und waren mit Dungeons & Dragons Online (DDO) eigentlich mehr als zufrieden. Und: Cryptic hatte sich bisher nicht unbedingt einen Namen …

Continue reading ‘Neverwinter: Dungeons & Dragons auf Steroiden.’ »

Neverwinter Open Beta mit Startproblemen

Normalerweise heisst Open Beta bei einem MMORPG (wir lieben diese Abkürzung!) das jeder mal rein schnuppern darf. Aber besonders bei kostenlosen Online Rollenspielen ist die Beta oft eher eine Werbeveranstaltung. In der neuen Beta von Neverwinter, dem nagelneuen Online Dungeons & Dragons Spiels von Cryptic (Star Trek Online) läuft das Marketing, äh Pardon, die Beta …

Continue reading ‘Neverwinter Open Beta mit Startproblemen’ »

Reaktorblocks Spielenotizen zu Kingdoms Of Amalur: Braveheart im Märchenland.

Mit Geheimtipps ist das so eine Sache. Als Spieler-Nerd freut man sich eine Klinke ans Knie, wenn man ein Game findet, das nicht jeder kennt, über das noch nicht jede Website geschrieben hat und das noch nicht durch Walkthroughs und Cheats komplett entmystifiziert wurde. Für die Entwickler sieht die Sache anders aus. Geheimtipp ist meistens …

Continue reading ‘Reaktorblocks Spielenotizen zu Kingdoms Of Amalur: Braveheart im Märchenland.’ »