Reaktorblogs Spielenotizen zu Watch Dogs: Der langweilige Typ in der Mitte des Bildschirms.

Normalerweise sind die planaren Exploratoren ja immer ein bisschen froh, wenn wir ein Spiel endlich mal durch haben. Fertig. Abwischen. Nächster Titel, bitte. Nicht so bei Watch Dogs. Die Hauptstory haben wir schon längst hinter uns und auch alle Ermittlungen, Fixer-Rennen, Konvois und Bandenverstecke sind absolviert, infiltriert und massakriert. Und doch könnten wir sofort weiterspielen …

Continue reading ‘Reaktorblogs Spielenotizen zu Watch Dogs: Der langweilige Typ in der Mitte des Bildschirms.’ »

Reaktorblocks Spielenotizen zu Wildstar: Das perfekte MMO. Mehr aber auch nicht.

Wildstar. 9 Jahre Entwicklungszeit. Jetzt ist es endlich auf dem Markt. Die Meinungen der lieben Mitblogger, Spielejournalisten und Podcaster gehen weit auseinander. Die einen halten es für das letzte große Abo-MMO, die anderen verfluchen es als debilen WOW-Clone. Liegt die Wahrheit mal wieder in der Mitte? Eines aber ist sicher: Wildstar bietet eine ziemlich ungewöhnliche …

Continue reading ‘Reaktorblocks Spielenotizen zu Wildstar: Das perfekte MMO. Mehr aber auch nicht.’ »

Reaktorblocks Spielenotizen zu Guild Wars 2: Plants vs Zombies

  Guild Wars 2.  Ein Leviathan. Der Mount Everest der MMOs. Riesig, schön, erhaben. Und jeder will drauf! Das Beste: einmal zahlen, dann spielen so viel man will. Die Erlösung für alle MMO/RPG Spieler! Oder? Die planaren Exploratoren haben lange gewartet, um ihre Kritik zu GW2 loszuwerden. Das liegt einfach daran, dass man ein fettes …

Continue reading ‘Reaktorblocks Spielenotizen zu Guild Wars 2: Plants vs Zombies’ »