Neverwinter Erweiterung: Inhalte und Launch-Datum von ‚Fury of the Feywild‘.

Nun ist es endlich raus. Cryptic und Perfect World haben das Datum bekannt gegeben, an dem die erste Neverwinter Erweiterung erscheint. Das Update mit dem Titel ‚Fury of the Feywild‚ wird am 22. August 2013 erscheinen. Wie der Titel schon andeutet, wird es thematisch in erster Linie um Einhörner, Elfen, Feen und anderes Wald-Viehzeug gehen. Der Waldläufer, den die planaren Exploratoren für die Erweiterung voraus gesagt hatten, ist leider nicht dabei. Sogar wir irren uns manchmal.


Statt dessen gibt es Mondelfen als spielbare Rasse und Einhörner als Reittiere.

Seuzf.

Bisher sind diese neuen Items nur als Erweiterungs-Packs – ähnlich dem ‚Knight of the North-Pack‚ – angekündigt.

Und was passiert sonst so in der neuen Erweiterung?

Über die spielbaren Inhalte, die mit der Erweiterung verbunden sind, verliert Cryptic leider nur wenig Worte. Bekannt ist, dass Neverwinter um eine neue Zone (Sharandar), zwei weitere Handwerksberufe (Waffenschmieden und Magische Gegenstände erschaffen), ein paar Monster und eine Art Ruf-System erweitert wird. Die neue Zone Sharandar ist ein wanderndes Feenreich, dass nach langer Zeit der Trennung nun wieder aus den Vergessenen Reichen heraus betreten werden kann. Und natürlich streiten sich sofort diverse Finsterlinge (Formorianer, juhuu!) mit den ansässigen Elfen darum, wer das Sagen im neuen Wald hat. Trotz dieser eigentlich ganz passablen Story scheint der Schwerpunkt der Neverwinter-Website auf dem Verkauf der Item-Packs (‚Knight of the Feywild‘ und ‚Feywild Starter Pack‘) zu liegen. Etwas mehr Infos über Lore, Gameplay, Balancing und Erweiterung der bestehenden Klassen wäre vielleicht auch mal nicht schlecht gewesen.

Man wird sehen, was aus Neverwinter noch so wird.


 

Ein offizieller Screenshot von Cryptic: in der neuen Neverwinter Erweiterung scheinen Formorier-Riesen offensichtlich eine wichtige Rolle zu spielen. Ob 'Fury of the Feywild' noch mehr zu bieten hat, als Mondelfen und Einhörner für den Item-Shop lässt sich nicht so genau sagen. Wir sind trotzdem guter Dinge.

Ein offizieller Screenshot von Cryptic: in der neuen Neverwinter Erweiterung scheinen Formorier-Riesen offensichtlich eine wichtige Rolle zu spielen. Ob ‚Fury of the Feywild‘ noch mehr zu bieten hat, als Mondelfen und Einhörner für den Item-Shop lässt sich nicht so genau sagen. Wir sind trotzdem guter Dinge. Immerhin sehen die Formorier cool aus. Und sie sind blau ;-)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.